*
Gibt es Altersgrenzen fürs Fastenwandern?
Angefragt und beantwortet von Patrizia Wechsler am 15.06.2016 15:14 (14372 gelesen)
Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Die bisher jüngste Teilnehmerin war 18 Jahre alt. Nach oben gibt es keine definierte Altersgrenze. Man sollte aber gesund und leistungsfähig sein und keiner dauerhaften Medikation unterstehen. (siehe auch, „wer sollte nicht fasten und AGB’s“). Um an den beschriebenen Wanderungen teilzunehmen wird auch eine gewisse Trittsicherheit und Kondition erwartet. Ab einem Alter von 70 Jahren empfiehlt sich eine Rücksprache mit dem Hausarzt. Bei über 80 Jährigen ist eine Rücksprache mit dem Hausarzt zwingend.


blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail